Geschenkideen für Veganer

Mit unserer Liste zum perfekten Geschenk für Veganer.
Mit unserer Liste zum perfekten Geschenk für Veganer.

Deine Freundin oder dein Freund hat Geburtstag - du brauchst ein Geschenk, doch sie oder er lebt vegan. Was kann man denn da schenken? Wir haben eine Liste toller Dinge zusammengestellt, die als Inspiration, aber auch als direktes Geschenk dienen können.

Grundsätzliches

Veganer mögen keine Geschenke, die in irgendeiner Form mit Tierleid in Verbindung gebracht werden können. Eine Tasche aus Leder wäre also nicht das Richtige und hätte allenfalls ein Verlegenheitsdanke zur Folge. Offensichtlich ist auch, dass Kleidung mit Fell oder gar Pelz auf der absoluten tiefroten Liste steht. Was im Übrigens auch für die meisten anderen Menschen (hoffentlich) gilt.

Doch neben tierischen Inhalts- oder Grundstoffen sind auch umweltschädliche Dinge eher ungeeignet. Dazu zählt vor allem Kunstoff in all seinen Formen. Kunststoff belastet unsere Umwelt enorm und Veganer wollen die Umwelt nicht unnötig belastet.

Zuletzt ist noch wichtig, und das gilt vor allem bei Kosmetika und bei Pflegeprodukten, dass das Produkt nicht mit Tierversuchen belastet sein darf. Du solltest also generell einen großen Bogen um alle normalen Kosmetik- und Pflegeartikel machen und dich nur auf die Produkte konzentrieren, die auf der Verpackung hervorheben, keine Tierversuche zu praktizieren. Da die Aufschrift “keine Tierversuche" ein gutes Kriterium ist, kannst du davon ausgehen, dass alle anderen Unternehmen Tierversuche tolerieren oder gar unterstützen oder zumindest Inhaltsstoffe verwenden, die mit Tieren getestet werden.

Checkliste

  • Dein Geschenk wird nicht aus Tierprodukten hergestellt und für seine Herstellung werden keine Tiere benutzt/gequält?
  • Dein Geschenk oder die Verpackung besteht nicht aus größeren Mengen Kunststoff?
  • Dein Geschenk ist nicht umweltschädlich und es wird am besten nach einem Fairtrade bzw. ökologischem Standard hergestellt?

Perfekt! Dieses Geschenk wird sicherlich gut ankommen, denn Veganer wollen mit ihrer Lebensweise einen kleinen ökologischen Fußabdruck hinterlassen, um die Folgen ihres Lebens für Klima, Umwelt und letztlich auch die Welternährung positiv oder wenigstens nicht negativ zu beeinflussen.

Geschenke für Veganer – einige Inspirationen

Für deine Inspiration haben wir hier eine Liste möglicher Geschenke zusammengestellt. Diese Liste ist sicher nicht vollständig. Falls ihr Veganer seid, würden wir uns freuen, wenn ihr sie mit uns ergänzt. Schreibt uns einfach.

  • Socken: Wir geben zu, Socken ist nicht gerade das kreativste Geschenk, doch seit einiger Zeit erleben wir einen absoluten Trend. Nichts ist cooler, als bunte Füße zu haben. Oder? ;-) Der Hersteller Minga Berlin bietet allerdings nicht nur bunte Socken an. Die Produkte erfüllen höchste soziale und ökologische Standards und die komplette Produktion ist durch GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert.
  • Tee: Nicht nur Ostfriesen bestehen morgens auf ihre Tasse Tee. Wer auf einen gesunden Lebensstil Wert legt, der trinkt auch gerne Tee. Schwarztee ist dabei nicht immer optimal, aber glücklicherweise gibt es eine große Bandbreite im Teeregal - von köstlichen Kräutertees über Detoxtees bis hin zu Früchtetees und Tees, die einem ein gutes Gefühl geben. Wir haben zum Beispiel die leckeren Aufgüsse von Pukka getestet. Absolut zu empfehlen.
  • Matcha: Matcha ist ein fein gemahlener japanischer Grüntee. Wie wärs mit einem Matcha-Set bestehend aus einer Matcha-Schale und einem Matcha-Besen? Ein weiterer Vorteil: Viele Veganer mixen etwas Matcha in ihre grünen Smoothies.
  • Shampoo/Duschgel: Wie eingangs erwähnt, sind viele Kosmetikprodukte generell schnell durch Tierversuche belastet. Eine Ausnahme ist das Jean & Len Shampoo/Duschgel, das wir hier bereits getestet haben.
  • Pflegeprodukte/Handcremes/Körpercreme: Soll das Geschenk eher in die Richtung Pflegeprodukt gehen, können wir die Produktserien der Firma STYX empfehlen. Vor allem für Frauen ist die Kartoffel-Handcreme ein gutes Geschenk - nicht nur im Winter.
  • Süßes/Leckereien/Pralinen: Inzwischen gibt es auch viele süße Leckereien im veganen Sortiment. Diese kleinen Köstlichkeiten werden ohne Milchprodukte hergestellt und kommen daher auch bei einem Veganer gut an. Da Pralinen immer wieder gerne verschenkt werden, dürfen auch sie in unserer Liste nicht fehlen. Hier seien als Beispiel auch die leckeren veganen Kugeln von Chocodelic genannt. Aber eine Tafel Schokolade ist ebenfalls nicht zu verachten. Die süßen Sünden von iChoc schmecken köstlich, wie unser Test zeigt. Wir haben auch die leckeren Naschereien von Vivani getestet, sehr zu empfehlen.
  • Rucksack/Daypack: Wenn die Person, die du beschenken möchtest, gerne unterwegs ist, können wir dir einen veganen Rucksack vorstellen. Das Material besteht aus Baumwolle und die Riemen werden ohne Tierhaut hergestellt.
  • Portemonnaie/Geldbeutel: Klassische Portemonnaies aus Leder sind out, coole vegane neue Geldbeutel werden aus Blättern oder Kork hergestellt. Dabei sind vor allem die Kork-Börsen ein echter Hingucker.
  • Mixer/Blender: Wenn es ein größeres Geschenk sein darf, können wir einen Personal Blender oder einen Hochleistungs-Mixer wie der Vitamix empfehlen. Da sich Veganer gerne Smoothies zubereiten und die Smoothie-Qualität mit der Mixerqualität steigt, ist das sicher ein großartiges Geschenk.
  • Spiralschneider: Das wesentlich günstigere Küchenutensil ist der Spiralschneider. Dieses Gerät schneidet verschiedene Gemüsearten in spaghettiartige Gemüsenudeln. Für einen Veganer perfekt, denn damit lassen sich zum Beispiel Zucchininudeln bereiten.

Egal wofür du dich entscheidest, mit unserer Liste findest du sicher das perfekte Geschenk für deinen veganen Freund. Wenn du über weitere Geschenkideen stolperst würden wir uns über eine kurze E-Mail darüber sehr freuen.