Couscous-Salat

Richtig schnell und richtig lecker ist dieser Couscous-Salat. Perfekt für jede Party, aber auch als Mittag- oder Abendessen geeignet. Und sollte mal etwas übrig bleiben, schmeckt es auch noch am nächsten Tag. Also das perfekte Essen.

Ihr braucht (4 Portionen):

MENGE ZUTAT
250 Gramm Couscous
1 /2 Gurke
2 Tomaten
2 Fr├╝hlingszwiebeln
ein paar Stangen Minze
ein paar Stangen Petersilie
2 EL Oliven├Âl
nach Bedarf Salz
nach Bedarf Pfeffer
etwas Br├╝he

So geht's:

  1. Ihr bereitet den Couscous nach Anleitung zu - daf├╝r ben├Âtigt ihr auch die Br├╝he, die macht das Ganze w├╝rziger.
  2. W├Ąhrend der Couscous quellt, schneidet ihr alle anderen Zutaten in W├╝rfel. Sobald der Couscous die richtige Konsistenz hat und abgek├╝hlt ist, k├Ânnt ihr das Gem├╝se, die Minze und Petersilie hinzuf├╝gen.
  3. W├╝rzt den Salat nach eurem Geschmack und f├╝gt ein wenig Oliven├Âl dazu. Das schmeckt gut, ist gesund und macht die Konsistenz feiner.
  4. Lasst den Salat eine Weile ziehen und dann GENIE├čEN!

Tipp:

Zu dem Salat passt auch ein veganer Joghurt, den ihr mit einem Spritzer Zitronensaft aufpeppen k├Ânnt. Aber auch Avocado als weitere Zutat macht sich in dem Couscous-Salat prima. Seid kreativ in der K├╝che und schaut, was ihr noch da habt. :-)